Benötige ich ein Visum für die karibischen Teile des Königreichs?

Nicht jeder, der in die karibischen Teile des Königreichs reist, braucht ein Visum. Dies gilt z. B. für niederländische oder US-amerikanische Staatsangehörige. Auch für die Durchreise benötigen Sie in den meisten Fällen kein Visum.

Visumfreies Reisen

Trifft einer der nachstehend beschriebenen Umstände auf Sie zu, benötigen Sie für die Einreise in die karibischen Teile des Königreichs – Aruba, Bonaire, Curaçao, Saba, Sint Eustatius und St. Maarten – kein Visum.

Achtung: Auch für die visumfreie Einreise in die karibischen Teile des Königreichs gelten bestimmte Regeln.

Kein Visum erforderlich

Wenn Sie Staatsangehöriger eines der folgenden Länder sind, benötigen Sie kein Visum:

  • Albanien
  • Andorra
  • Antigua und Barbuda
  • Argentinien
  • Australien
  • Bahamas
  • Barbados
  • Belgien
  • Belize
  • Bosnien und Herzegowina
  • Brasilien
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Chile
  • Costa Rica
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Dominica
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Grenada
  • Griechenland
  • Guatemala
  • Guyana (Ausnahme: Visumpflicht für St. Martin)
  • Honduras
  • Hongkong – Inhaber eines Passes der Sonderverwaltungsregion
  • Hongkong – Inhaber eines Passes für Staatsbürger der britischen Überseegebiete (British Nationals (Overseas))
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaica (Visumfreiheit gilt nur für Curacao; Visumpflicht für Aruba, St. Martin sowie Bonaire, St. Eustatius und Saba)
  • Japan
  • Kanada
  • Kolumbien
  • Kroatien
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macao – Inhaber eines Passes der Sonderverwaltungsregion
  • Malaysia
  • Malta
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Moldawien
  • Monaco
  • Montenegro
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Österreich
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru (Ausnahme: Visumpflicht für St. Martin)
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • San Marino
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Seychellen
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Südkorea
  • Surinam
  • Taiwan - Inhaber eines Passes mit Angabe der Personalausweisnummer
  • Trinidad und Tobago
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Uruguay
  • Vatikanstadt
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Vereinigtes Königreich
  • Zypern

Sie besitzen ein Visum oder einen Aufenthaltstitel für ein anderes Land

Wenn einer der folgenden Sachverhalte auf Sie zutrifft, benötigen Sie kein Visum für die Einreise in die karibischen Teile des Königreichs:

Schengenland

Sind Sie im Besitz eines Schengenvisums für einen kurzfristigen Aufenthalt mit mehrmaliger Einreise, einer vorläufigen Aufenthaltsgenehmigung oder eines Aufenthaltstitels für ein Schengenland? Dann benötigen Sie kein Visum.

Französische Übersee-Gebietskörperschaften

Wenn Sie einen gültigen Aufenthaltstitel für eine der französischen Übersee-Gebietskörperschaften Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, St. Barthélemy, St. Martin (französischer Teil), Mayotte oder Réunion besitzen, benötigen Sie kein Visum.

St. Martin

Wenn Sie einen Aufenthaltstitel oder eine Rückkehrberechtigung für St. Martin besitzen, benötigen Sie kein Visum.

Sind Sie im Besitz eines Visums für den französischen Teil der Insel? Dann dürfen Sie damit auch in den niederländischen Teil der Insel einreisen. Für die anderen karibischen Teile des Königreichs benötigen Sie jedoch ein zusätzliches Visum.

Vereinigtes Königreich oder Irland

Wenn Sie ein Visum, das zur mehrmaligen Einreise berechtigt, oder einen Aufenthaltstitel für das Vereinigte Königreich oder Irland besitzen, benötigen Sie kein Visum.

USA oder Kanada

Wenn Sie im Besitz eines Aufenthaltstitels für die USA oder Kanada sind, benötigen Sie kein Visum.

Das gilt auch dann, wenn Sie im Besitz eines Visums für die USA oder Kanada sind, das zur mehrmaligen Einreise berechtigt, und außerdem Staatsangehöriger eines der nachstehenden Länder sind:

Land

Visumfreiheit für Inhaber eines Visums, das zur mehrmaligen Einreise berechtigt, für:

Anmerkungen

Bolivien

alle karibischen Königreichsteile

China

alle karibischen Königreichsteile

Dominikanische Republik

alle karibischen Königreichsteile

Guyana

St. Martin (niederländischer Teil)

Visumfreiheit auch für die anderen karibischen Königreichsteile, auch ohne Visum für die USA oder Kanada

Haiti

alle karibischen Königreichsteile

Indien

alle karibischen Königreichsteile

Jamaika

alle karibischen Königreichsteile außer Curaçao

Visumfreiheit für Curaçao, auch ohne Visum für die USA oder Kanada

Kuba

alle karibischen Königreichsteile

Peru

St. Martin (niederländischer Teil)

Visumfreiheit auch für die anderen karibischen Königreichsteile, auch ohne Visum für die USA oder Kanada

Sie befinden sich auf der Durchreise

Wenn einder der folgenden Sachverhalte auf Sie zutrifft, benötigen Sie kein Visum für die Einreise in die karibischen Teile des Königreichs:

Flughafentransit

Sie steigen auf einem Flughafen in einem der karibischen Teile des Königreichs um, sind im Besitz eines Durchreise-Tickets, und Ihre Reise erfüllt die nachfolgenden Kriterien:

Karibischer Königreichsteil Visumfreier Flughafentransit
Aruba visumfreier Transit zwischen 7.00 und 23.00 Uhr
St. Martin (niederländischer Teil) visumfreier Transit am selben Kalendertag
Bonaire, Curaçao, Sint Eustatius und Saba Visumfreiheit für höchstens 48 Stunden

Kreuzfahrtschiff

Sie sind Passagier eines Kreuzfahrtschiffs und Ihr Zwischenstopp dauert höchstens 48 Stunden. In Aruba darf der Aufenthalt höchstens 24 Stunden dauern.

St. Martin – Reisende auf dem Landweg

Reisen Sie auf dem Landweg in den französischen Teil von St. Martin? Dann benötigen Sie für Ihren Besuch des niederländischen Teils der Insel kein Visum. Sie müssen allerdings eine bestätigte Hotelreservierung vorlegen können sowie ggf. ein gültiges Visum der französischen Behörden. Wenn Sie auch die anderen karibischen Teile des Königreichs besuchen möchten, benötigen Sie ein Visum.

Flugzeug- und Schiffsbesatzungen

  • Sie gehören der Besatzung eines Zivilflugzeugs an und Ihr Zwischenstopp dauert höchstens 48 Stunden.
  • Sie sind Besatzungsmitglied eines Zivilschiffs im Sinne des Übereinkommens zur Erleichterung des Internationalen Seeverkehrs (unterzeichnet am 9. April 1965) und Ihr Zwischenstopp dauert höchstens 48 Stunden. Außerdem halten Sie die Vorschriften der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) (auf Englisch) ein.
  • Sie gehören einer Schiffsbesatzung an und sind im Besitz eines Seefahrtbuchs und eines Passes.

Sie sind im Besitz eines besonderen Reisedokuments

Wenn einer der nachfolgenden Sachverhalte auf Sie zutrifft, benötigen Sie möglicherweise kein Visum:

Passersatzpapier

Sie sind im Besitz eines Passersatzpapiers (Laissez-passer), das von den Vereinten Nationen oder einer ihrer Sonderorganisationen ausgestellt wurde.

Akkreditierter Diplomat

Sie sind Diplomat und in den Niederlanden für das gesamte Königreich akkreditiert.

Sonderpass

Sie sind im Besitz eines Diplomatenpasses, eines Sonderpasses, Dienstpasses oder eines amtlichen Passes aus einem der folgenden Länder:

Land

Diplomatenpass

Dienstpass/Amtlicher Pass

Sonderpass

Bolivien

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Georgien

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Indonesien

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Jamaika

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Kasachstan kein Visum erforderlich Visum erforderlich Visum erforderlich

Malawi

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Marokko

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Pakistan

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Visum erforderlich

Peru

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Russland

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Visum erforderlich

Senegal

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Visum erforderlich

Thailand

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Tschad

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Visum erforderlich

Tunesien

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Türkei

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

kein Visum erforderlich

Ukraine

kein Visum erforderlich

Visum erforderlich

Visum erforderlich

Reiseausweis für Flüchtlinge oder Ausländer

Sie benötigen kein Visum, wenn:

  • Sie im Besitz eines Reiseausweises für Flüchtlinge oder Staatenlose sind, der in den Niederlanden ausgestellt wurde.
  • Sie im Besitz eines Reiseausweises für Flüchtlinge sind, der von den Behörden der USA ausgestellt wurde (Formular I-571).
  • Sie im Besitz eines Reiseausweises für Ausländer im Sinne des Abkommens über die Rechtsstellung von Flüchtlingen (Genfer Flüchtlingskonvention) vom 28 Juli 1951 sind, der von den Behörden Kanadas oder der USA ausgestellt wurde.

Sie sind im Besitz einer Rückkehrberechtigung, eines Rückreisevisums oder eines Aufenthaltstitels für einen der karibischen Königreichsteile

Wenn einder der folgenden Sachverhalte auf Sie zutrifft, benötigen Sie kein Visum:

  • Sie sind im Besitz einer Rückkehrberechtigung, die von einem der karibischen Königreichsteile ausgestellt wurde. Diese berechtigt Sie zur Einreise, solange Ihr Antrag auf einen neuen Aufenthaltstitel bearbeitet wird.
  • Sie sind im Besitz einer Rückkehrberechtigung oder eines Rückreisevisums, ausgestellt von den Behörden in:
    - einem Schengenland
    - Kanada
    - Irland
    - Großbritannien
    - den USA
    - einer der folgenden französischen Übersee-Gebietskörperschaften: Französisch-Guayana, Gouadeloupe, Martinique, St. Barthélemy, St. Martin (französischer Teil), Mayotte oder Réunion.

  • Sie sind im Besitz eines Aufenthaltstitels für mindestens sechs Monate für einen der karibischen Königreichsteile.

Visum erforderlich

Ist Ihre Situation in dieser Übersicht nicht aufgeführt? Dann benötigen Sie ein Visum für die karibischen Teile des Königreichs: