Mitführen von Waffen oder Munition auf Reisen

Waffen oder Waffenattrappen und Munition dürfen nur unter bestimmten Voraussetzungen in die Niederlande mitgenommen werden. Mehr zum Mitführen von Waffen oder Munition auf Reisen lesen Sie auf der Website des Zolls.

Zollkontrollen

Führen Sie Waffen, Waffenattrappen, Munition oder Sprengstoffe auf Reisen mit? Bei der Ein- und Ausreise in die Niederlande bzw. aus den Niederlanden kontrolliert der Zoll, ob Sie im Besitz der erforderlichen Papiere sind. So benötigen Sie beispielsweise eine Genehmigung für:

  • Feuerwaffen
  • Schlagringe
  • Messer
  • Katapulte
  • Airsoft-Geräte
  • Tränengas
  • Schreckschusspistolen

Wenn Sie nicht im Besitz der erforderlichen Genehmigung sind, machen Sie sich strafbar. Der Zoll erhebt dann Anzeige gegen Sie und beschlagnahmt die Waffen und die Munition.

Mehr zum Mitführen von Waffen lesen Sie auf der Website des Zolls.

Genehmigung beantragen

Auf der Website des Zolls sind auch die Daten des Zentralamts für Ein- und Ausfuhr (Centrale Dienst voor In- en Uitvoer/CDIU) abrufbar. Beim CDIU können Sie eine Genehmigung beantragen.